Steildächer


Von einem Steildach spricht man, wenn die Neigung des Daches mehr als 20 Grad beträgt.
Auch weniger auffällig geneigte Dächer, sofern sie um mehr als 7 Grad abfallen, werden umgangssprachlich als Steildächer bezeichnet – so zum Beispiel die modernen Pultdächer.

Für jedes Steildach bieten wir, Ihren Wünschen entsprechend, eine optimale Lösung. Egal ob Betondachsteine, Tonziegel, Naturschiefer, Faserzementplatten, Wellplatten, Schindeln oder Metalle.

Jedes Eindeckungsmaterial können wir Ihnen nach dem neusten Stand der Technik auf Ihr Dach bringen und eindecken. Solarthermie- und Photovoltaikanlagenmontage sowie die fachgerechte Verlegung sämtlicher Dämmstoffmaterialien, entsprechend der Energieeinsparverordnung, stellt uns selten vor Probleme. Selbst schwierigste Dachformen führt unser Team zu Ihrer vollsten Zufriedenheit durch. Unterstützt durch hochwertige Maschinen und Geräte (z.B. eigener Autokran) erledigen wir die uns anvertrauten Arbeiten schnell und termingerecht.

Objektfotos | Steildächer


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen